Der Ich-brauch-nen Boxsack-Thread

      waaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhh!!!

      BOX BOX!

      Mir ist grad was fieses aufgefallen.
      Wenn ich - wie geplant - zum 30.11. den Vertrag auslaufen lasse kriege ich kein Weihnachtsgeld. Ist das nicht Scheisse? Was ist denn das fuer ein Scheissvertag. Ich schufte 11 Monate und nur weil ich am 1.12. nicht angestellt bin, krieg ich kein Weihnachtsgeld?
      Ich hab sowieso erst einmal im Leben Weihnachtsgeld bekommen :(


      BOX BOX
      "There is no such thing as being unnecessarily crazy about Alan Alda!"

      status: fangirl
      Mich ärgert, wenn sich Leute nur melden, wenn sie etwas wollen. Ansonsten herrscht Funkstille. Immer ruft der Typ an, wenn er vergessen hat, wo das Seminar stattfindet, sonst nie. Werde demnächst, wenn seine Nummer im Display ist, den Hörer nicht mehr abnehmen! X(
      An der Liebe zur Schönheit ist nichts auszusetzten. Aber Schönheit ist, sofern sie nicht mit etwas Sinnvollem vermählt ist, immer nur oberflächlich.
      Und ich muss auch boxen!!!!

      Ich krieg Thunderbird auf meinem neuen Computer nicht so eingestellt, dass die E-mails bleiben. Er löscht sie alle automatisch nach 24 Stunden.
      Obwohl ich die Häkchen von allen Löscheinstellungen entfernt habe.

      Ich habe jetzt 1,5 Stunden meiner wertvollen Arbeitszeit damit verschwendet, diesen dämlichen verdammten Thunderbird-Account einzustellen.

      Bloß gut, dass ich den alten Computer immer noch als Backup laufen habe, und alle Mails wie gewohnt in Outlook gehen.

      ;( X(



      It's not good to be unnecessarily crazy. Alan Alda
      Wenn Muttern mal wieder meint, wenn man schon was macht, sie müsste dann auch noch bestimmen wann das passiert, obwohl man auch den ganzen Tag noch Zeit hat, heute passiert beim Rasenmähen, das müsste ja sofort gemacht geworden werden in der Mittagssonne und der Rasen war solang und das Messer vom Mäher könnte auch mal wieder geschliffen werden, dass regt mich auch so auf okay, wenn ich hier bin und für lau lebe/wohne kann ich auch was machen, aber dann sollte doch wirklich das geeignete Werkzeug vorhanden sein, z.B. ich sollte einen Aststumpf (eher ein Stammstumpf aus einem anderen Stamm so ca. 30 cm ) absägen mit einer zwar Säge die alt und verrostet ist und dann kommen Sprüche wie "Dann muss ich ich den oder den fragen, die können das...." Ich finde das irgendwie erverletzend und schon oft passiert so kriegt sie mich dann und ich Mühe mich doch ab.... Ich doof !!!
      Und morgen soll ich dann noch ein paar Sachen mit ihr zusammen im Haus und Garten erledigen, übermorgen fahre ich dann wieder nach KI, saehe schon brauche dann Urlaub vom Urlaub..... ;) ;(
      Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
      [SIZE=10]Alice Miller[/SIZE]
      ARGH! SCHON WIEDER!

      Wieder unnötig nach Saarbrücken gefahren, wieder drei Stunden flöten gegangen. Diesmal wegen des Unfalls auf der ICE-Strecke Mannheim-Saarbrücken, weswegen unser Dozent in Mannheim festsitzt.
      "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)
      Ich mach ihm ja auch keinen Vorwurf (auch wenn er's immer verdient, egal ob er Schuld hat oder nicht :D) aber ärgern tut's mich trotzdem.
      "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)
      Boah! Ich platze gleich, ich muss das hier loswerden.

      Traf gerade meinen dämlichen Nachbar, den mit dem kläffenden, beißenden Köter auf der Treppe.
      Ich sprach ihn mal darauf an, dass der Hund nachts bellt.
      Letzte Nacht um halb 2, als ich mit Kira runterging, kläffte der hinter der Tür rum. Hat das halbe Haus zusammengekläfft.
      Ich hab ihn freundlich gefragt, ob er den Hund nachts mal im hinteren Teil der Wohnung halten könnte. Da sagt er, "Nö".
      Ich hab gesagt, dass der aber mitten in der Nacht laut gebellt hat, und er schüttelt mit dem Kopf und streitet es ab. Der hat nicht gebellt, das wüsste er, wenn der gebellt hätte.

      Da frag ich noch, ob hier außer ihm noch jemand einen Hund hätte, und er sagt nur wieder, seiner hätte nicht gebellt, und ich sag nur, "Ach so, aha".
      Daraufhin er: "Ja, machen Se mal." Hä?????
      "Machen Sie mal?"

      Er streitet einfach ab, dass sein Hund bellt!! Ich fass es nicht! Der bellt hier den ganzen Tag die ganze Gegend zusammen. Ich dachte, man könnte mit dem mal von Hundebesitzer zu Hundebesitzer vernünftig reden, aber der Typ ist vernunftresistent!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ahhhhhhh!

      Ich hab echt Angst, dass sich mal jemand über das Hundegekläffe beschwert und der Vermieter dann Hundehaltung verbietet!
      Kira ist ja total ruhig, die bellt nie.... aber seiner, der treibt mich in den Wahnsinn. Ich habe sogar schon den Gedanken gehegt, seinen Köter zu vergiften, so weit ist es schon gekommen!!!



      It's not good to be unnecessarily crazy. Alan Alda
      Arrrrrrrg!!!! Du kannst nicht davon ausgehen, dass alle Hundebesitzer so nett und vernuenftig sind, wie du!! Im Gegenteil! Viele sind verdammte Idioten, denen man ihre hunde um der Hunde Willen wegnehmen sollte.
      "There is no such thing as being unnecessarily crazy about Alan Alda!"

      status: fangirl
      Das mit dem Köter von nebenan vergiften - soweit war ich schon mal. Die Nachbarn vom Hauseingang nebenan, die hingen immer draußen rum. Der Köter hat jeden, der am Hauseingang vorbei ging, angebellt und angesprungen. Das war so ein schwarzes Riesenvieh. "Der macht nix!" Okay. Aber warum muss ich mich jedes mal anfallen lassen X(? Ich will das nicht!

      Na, und irgendwann habe ich echt auch mal kurz an einen vergifteten Köder oder sowas gedacht. Hab's natürlich nicht gemacht. Kann Birgit aber verstehen.
      An der Liebe zur Schönheit ist nichts auszusetzten. Aber Schönheit ist, sofern sie nicht mit etwas Sinnvollem vermählt ist, immer nur oberflächlich.
      Naja, das Ding ist ja, ich hab selber einen Hund!
      Allerdings ist meiner erzogen, und wird ständig und kontinuierlich erzogen. Bei mir gibt es kein Rumgekläffe, Anspringen oder Beißen.

      Ich ärgere mich nur so wahnsinnig über die Tatsache, dass er einfach abstreitet, dass sein Köter bellt. Das ist ja einfach mal nicht zu überhören!



      It's not good to be unnecessarily crazy. Alan Alda
      BOX BOX BOX

      Ich brauch einen Brief von Arzt A zu Arzt B - und zwar in 17 Tagen. Also gut 2 Wochen.

      Also rufe ich heute bei Arzt A an und ... waaaaaahhhhhh!!!! Sprechstundenhilfen sind uuuuunmöglich!
      Ich : "ich braeuchte so nen Brief"
      Sie: "Aber nicht mehr heute"
      Ich: "Nein, ich brauch ihn erst am 18.10."
      Sie: "Wir haben jetzt 2 Wochen Urlaub, das geht nicht mehr" (mit vorwurfsvollem Unterton, dass ich nicht schon vor 2 Jahren nach diesem Brief gefragt habe"
      Ich: "Aber ich brauche diesen Brief"
      Sie: "Das gehts aber nicht .. .. .. "
      So ging das ein bisschen hin und her -- sie war echt unfreundlich und dann ist mir echt der Kragen geplatzt
      Ich : " Sie sind ein Dienstleister und sie sollten etwas freudnlicher und zuvorkommender sein .. .. ect ... .. ."
      Also ich war echt wuetend. Diese Sprechstundenhilfen kommen sich vor wie Goetter und behandeln die Patienten wie den letzten Dreck, dabei sollten sie uns doch einen Dienst erweisen.
      Nach einigen weiteren Worten meinerseits.
      Sie: "Wie war noch mal ihr Name, ich werde dem Doktor Bescheid geben"

      Waaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

      Das Schlimme bei der Sache ist. Ich bin wirklich 100% im Recht - ich lasse denen 2 Wochen Zeit und woher soll ich wissen, dass die Urlaub haben - und dennoch fuehl ich mich jetzt schuldig, weil ich fuer mich gekaempft habe und mein Recht ordentlich behandelt zu werden. Waaaa!!!



      BOX
      "There is no such thing as being unnecessarily crazy about Alan Alda!"

      status: fangirl
      *box box box*

      Ich muss boxen, denn da macht man extra ein Termin mit der Spedition wegen Anlieferung legt den so, dann man auf alle Fälle zu hause. Lieferzeit schon drüber, man ruft bei der Spedition an und fragt, ob denn der Fahrer vielleicht im Verkehr steckt und man hört: "Der Fahrer ist schon längst wieder da". Und man von der Dame zu hören bekommt, ob es OKAY wäre einen anderen Tag liefern zu lassen. HALLLLLLLLLLO, FIXTERMIN... noch nichts davon gehört, extra freigenommen. *bumm*