ich will jammern

      Neu

      Heute möchte ich auch mal Jammern.
      Im Momment ist wieder die Blöödeste Zeit des Jahres für mich angebrochen.

      Ich hab glaube ich schon einmal erwänt, das ich drei Familienmitglieder an Krebs verloren habe.
      Mein Vater starb an Sylvester.
      Meine Mutter im Januar.
      Und bei meinem Bruder zog sich das ganze über einige Jahre.

      Wären nicht meine Schwester und mein zweiter Bruder beim Pflegen dabei Gewesen
      (Damals hatte ich so wie so noch nicht die große Ahnung davon),
      wäre ich wohl schon in der Weichhirnklause.

      Alles erinnert mich an die Zeit damals.
      Trotz allem versuche ich die Weihnachtszeit für meine Lebensgefährtin und vor allem für meine beiden Kinder
      so schön wie möglich zu gestallten.

      Aber das ist gar nicht so einfach.
      Hab´ am ersten Dezember die Grippe aufgebaut (Meine Regirung ist Italienerinn und bei denen ist das Pflicht :))
      Der Nikolaus war da und abends leuchtet die Grippe sammt Adwenskranz.

      Doch wenn ich allein zu Hause bin,dann ist bei mir Volkstrauertag, weil mir die Ablenkung und
      die Kohle fehlt (Harz IV)

      Ich möchte keine Weihnachtsdepresion bei euch auslösen, aber vieleicht hilft es mir ja,
      wenn ich mir mal etwas luft mache.